Blog

Warum exogene Ketone so geil sind!

Was sind exogene Ketone?

l

l
l
l
l
l

Wann kann ich von den Ketonen profitieren?

l
l
l
l
l
l
l
l
l
l


Helfen exogene Ketone beim Zuckerentzug?

l
l
l
l
l
l
l

 Attention! Am 23. Oktober 2022 launcht mein Minionlinekurs "Ciao Zucker, Hallo Leben!"

Du möchtest die exogenen Ketone .......... WhatApp

Bis dahin heißt es Zutatenlisten lesen, informieren und Wissen weitergeben. 


Ich freue mich auf Dich. Bis zum nächsten Mal :)
Deine Lara 

P.S. Verpasse nicht den nächsten Blog, darin geht es um meine Erfahrung mit den exogenen Ketonen und meinen Kopfschmerzen. Du hast Angst ihn zu verpassen? Dann Abonniere.........


Zuckersucht

Zucker

Zucker eine Droge und täglich konsumieren wir sie. Bewusst oder auch unbewusst. Mittlerweile findet man ihn überall. Nicht nur in Schokolade oder Gummibärchen. Nein, Zucker findest Du in den unterschiedlichen Lebensmitteln. Hättest Du gedacht, dass in Senf oder in Rahmspinat Zucker ist? Selbst in Zitronenabrieb, welchen man zum backen verwenden kann, befindet sich Dextrose, also Zucker.


Doch warum greifen wir immer wieder zu zuckerhaltigen Lebensmitteln? 

Warum nehmen wir nicht eine Bio-Zitrone, waschen sie heiß ab und raspeln die Schale mit einer Reibe ab? Ich frage mich das wirklich oft. Ich für mich kann sagen, dass es bei mir eindeutig Bequemlichkeit ist. Im Supermarkt ein Tütchen zu greifen ist halt schneller als kaufen, waschen, reiben, putzen. Eigentlich echt traurig. Und auch ein Beweis, dass uns häufig egal ist, was wir essen. Hauptsache es passt in unseren stressigen Alltag.


Aus Erfahrung kann ich sagen, dass Zucker süchtig macht. 

Jahrelang hat der Zucker sogar mein Leben bestimmt. Es war ein schleichender Prozess. Stück für Stück wurde der Zuckerkonsum und mein Gewicht mehr. Hautunreinheiten, depressive Verstimmungen usw. nahmen immer weiter zu.

Als ich dann zwei Tafeln Schokolade kaufte, eine für den Fahrtweg und eine für zu Hause, habe ich einen Schlussstrich gezogen. Ich habe einen Entzug gemacht und mich von der Zuckersucht gelöst.

 In meinem O-Euro-Produkt "So kündigst Du Deiner Zuckersucht" bekommst Du hilfreiche Tipps und Informationen.

Auch Du kannst es schaffen. Mittlerweile esse ich wieder geringe Mengen an Zucker, aber wenn es dann doch mal im Rahmen einer Feier etwas mehr ist, zeigt mir mein Körper wieder, warum ich kein Zucker mehr essen möchte. Nachdem ich die Abhängigkeit gespürt habe, kann ich nur hoffen, dass sich die Regierung irgendwann etwas einfallen lässt um die Verbraucher zu schützen.

Bis dahin heißt es Zutatenlisten lesen, informieren und Wissen weitergeben. 

Wenn Du noch mehr Informationen zu dem Thema zuckerfreier oder ketogener Lifestyle haben möchtest, dann folge mir auch auf Instagram.


Ich freue mich auf Dich. Bis zum nächsten Mal :)
Deine Lara